Aktuell

Am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutz

Grundverordnung DSGVO in Kraft,

 

und damit gilt die Verpflichtung, auch für kleinere Betriebe, u.a. über ein Auskunfts- und Löschkonzept, sowie über eine schriftliche und jederzeit abrufbare Richtlinie mit Verfahrensverzeichnis für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu verfügen.

 

Wir haben die Lösung.

 

Datenschutz per Softwaredesign
Beratung und Hilfe bei der DSGVO-Richtlinie.

 

Die DSGVO schreibt Datenschutz im Softwaredesign vor.
Mit unserem neuen DSGVO-Modul machen wir genau das. Hier sind die Funktionen für die gesetzlich vorgeschriebene Auskunftspflicht, Löschpflicht und Pflicht zur Datensicherung vereint.


Wie üblich in EUREC übersichtlich und einfach zu bedienen.

Personen, Kunden und Lieferanten, mit denen man in den vom Gesetzgeber umrissenen Fristen nichts mehr zu tun hatte, können gefiltert und gelöscht werden. Die vom Finanzamt verlangten Daten bleiben erhalten.

Passwortschutz und besondere Zugangsbeschränkungen zu personenrelevanten Datenbereichen können gesetzeskonform und ganz nach dem Bedarf des jeweiligen Anwenders konfiguriert werden.

Personen, Kunden und Lieferanten, mit denen man in den vom Gesetzgeber umrissenen Fristen nichts mehr zu tun hatte, können gefiltert und gelöscht werden. Die vom Finanzamt verlangten Daten bleiben erhalten.

Jede Anfrage nach einer Auskunft über die in der Software gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten können mit geringstem Aufwand sofort ermittelt und in der vorgeschriebenen Art ausgegeben werden.

Die Datensicherung war bei uns schon immer ein Thema. Im Datensicherungsmodul ist sie super einfach und vor allem gegenüber den Überwachungsbehörden bestens darzustellen und zu dokumentieren.

 

Geschäftsführer Klaus Rederer ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter, Datenschutzauditor und seit 2017 von der Deutschen  Sachverständigengesellschaft anerkannter Datenschutz Sachverständiger.

Wir haben eine Musterrichtlinie mit Verzeichnis der Verfahren der Verarbeitung personenbezogener Daten speziell für kleinere Betriebe entwickelt, die wir unseren Kunden zur Verfügung stellen können, und Sie damit einfach und kostengünstig zur eigenen gesetzlich vorgeschriebenen Dokumentation ihrer Datenschutzbemühungen führen.

Mit EUREC und rekom lassen sich die Anforderungen der DSGVO umfassend, kostengünstig und mit überschaubarem Aufwand realisieren.

 

Download
Artikel im recycling magazin 02/2018 zum Thema
DSGVO Kein grund zur Panik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 380.2 KB

Digitalisierung in der Recyclingbranche

In der Februarausgabe 1/2017 der Fachzeitschrift für Recycling Industrien recycling aktiv finden Sie ab Seite 38 einen Artikel des Unternehmensberaters und Digitalisierungsexperten Joachim Reinhart zum oben genannten Thema. Als Beispiel aus der Recyclingbranche beschreibt er die Produkteinführung unserer Software EUREC in einem mittelständischen Betrieb.

 

Sie finden den Artikel hier im VollformAT!

Download
Digitalisierung in der Recyclingbranche.
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Elektronische Rechnung/Gutschrift

  • Erstellung als PDF-Datei
  • Email Versand - auf Wunsch mit integriertem Email-Client
  • Archivierung im EUREC Ordnersystem

Jedes in EUREC erzeugte Rechnungs-, Gutschrifts-, oder Lieferschein- Dokument, jeder Kontrakt oder jede Preisliste ...


kann über die Email-Funktion, so einfach wie das Drucken selbst ...


als PDF-Datei generiert und für die Übergabe an z.B. Outlook aufbereitet werden.

 

Dabei greift EUREC auf die in den Stammdaten hinterlegte email Adresse, individuelle Anrede und email Texte zu.


Die PDF-Datei wird dann vollautomatisch im EUREC Datenarchiv gespeichert und kann jederzeit wieder aufgerufen werden.

 

Dieser Speichervorgang ist Teil des EUREC Archivierungssystems.