Datenschutzerklärung

 



Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Nutzung der Webseite der rekom GmbH.

Verantwortliche Stelle:
rekom GmbH
Boschstr. 3
D-89231 Neu-Ulm
Tel.: 0049(0)731-83736
Fax: 0049(0)731-81030
E-Mail: info@rekom.de

 

Wie werden Daten auf dieser Website erfasst und verarbeitet?
Diese Website verarbeitet personenbezogene Daten von Nutzerinnen und Nutzern, um eine funktionsfähige Website bereitzustellen und um weitere Leistungen zu erbringen.

 

Mit sog. Cookies werden Informationen im Browser der Nutzerin oder des Nutzers abgelegt. Von uns eingesetzte Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit der Webseiten (z.B. Spracheinstellung, Speicherung der erfolgreichen Anmeldung zur Vermeidung mehrfacher Passwortabfragen, Unterstützung bei Eingabeformularen). Nutzerinnen und Nutzer können den Einsatz von Cookies über Browserfunktionen einschränken oder verhindern, was allerdings Einschränkungen der Funktionalität zur Folge haben kann. Nicht alle hier beschriebenen Cookie-relevanten Funktionalitäten werden zum heutigen Zeitpunkt bereits genutzt, sondern entsprechen zum Teil einem späteren gewünschten Entwicklungsstand der Website. Wir weisen Sie dennoch bereits heute darauf hin.

 

Logfiles werden nur mit gekürzten IP-Adressen angelegt, so dass dort keine Daten vorhanden sind, die eine Identifizierbarkeit von Nutzern zur Folge haben.

 

Personenbezogene Daten werden darüber hinaus mittels unseres Online-Kontakt-Formulars erfasst. Dieses Online-Kontakt-Formular hat den Zweck, Ihre Anfragen zu beantworten.  Die Rechtsgrundlage ist EU-DSGVO Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DS-GVO – Einwilligung

 

Alle Angaben im Rahmen einer Einwilligung sind freiwillig. Die Angaben im Rahmen der gewünschten Aufgabenerfüllung erforderlich, so dass ohne die Angaben die Leistung nicht erbracht werden kann.

 

Wenn die Daten im Rahmen einer Einwilligung verarbeitet werden, können betroffene Personen eine Einwilligung jederzeit wieder zurückziehen. Damit werden bereits durchgeführte Verarbeitungen nicht unrechtmäßig.

 

Die in diese Formulare einzugebenden personenbezogenen Daten werden verschlüsselt an die Geschäftsstelle übertragen und dort verarbeitet. Die Daten werden solange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks erforderlich ist. In Einzelfällen können aus den Anfragen Geschäftsvorfälle entstehen, für die gesetzliche Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind.

 

Einbindung und Verlinkung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes auf Inhalte Dritter verwiesen wird oder dass solche Inhalte eingebunden werden. Wir können keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken anderer Websites übernehmen. Unsere Datenschutzerklärung ausschließlich für Daten, die auf dieser Website erfasst werden.

 

E-Mail-Kontakt
Bei der Kontaktaufnahme mit uns per Email werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Email-Adresse, weitere von Ihnen gemachte Angaben) von uns verarbeitet und gespeichert, um ihre Fragen zu beantworten. Je nach Inhalt ihrer Mail handelt es sich um Freiwillige Angaben (Rechtsgrundlage EU-DSGVO Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) oder einem anderen Vertragsverhältnis stehen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. b).

 

Grundsätzlich ist die Kontaktaufnahme per Email nicht als sicher anzusehen. Wenn Sie sicher sein wollen, dass Ihre E-Mail auf dem Weg zu uns ungelesen bleibt, verschlüsseln Sie Ihre Nachricht und teilen uns die Schlüsseldaten über Telefon oder Telefax mit. Die notwendigen Angaben zu dieser Form der Kommunikation finden Sie im Impressum dieser Website und am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor Zugriff und Missbrauch durch unberechtigte Personen zu schützen. Diese Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und unter Berücksichtigung der jeweils maßgebenden Rechtsvorschriften angepasst.

 

Betroffenenrechte
Nutzerinnen und Nutzer können eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die sie betreffen, verarbeitet werden. Falls eine solche Verarbeitung vorliegt können sie Auskunft über den Zweck, die Daten, die Herkunft der Daten, Empfänger von sowie die Dauer der Speicherung erhalten.

 

Zusätzlich haben Nutzerinnen und Nutzer das Recht auf Korrektur unrichtiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung seiner/ihrer personenbezogenen Daten. Einwilligungen können jederzeit durch Kontaktaufnahme mit der Geschäftsstelle widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung die bereits stattgefunden hat bleibt davon unberührt. Weiterhin kann für bestimmte zur Verfügung gestellte Inhalte ein Recht auf Datenübertragbarkeit bestehen.

 

Nutzerinnen und Nutzer haben das Recht unsere für den Datenschutz zuständige verantwortliche Person und die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu kontaktieren.

 

Sie erreichen unsere für den Datenschutz zuständige Person unter:
(Ein Datenschutzbeauftragter ist wegen der geringen Anzahl der Personen, die personenbezogene Daten verarbeiten und wegen des hierfür nicht relevanten Zwecks der Verarbeitung personenbezogener Daten, in unserer Firma nicht bestellt.)

rekom GmbH
Boschstr. 3
D-89231 Neu-Ulm
Tel.: 0049(0)731-83736
Fax: 0049(0)731-81030
E-Mail: info@rekom.de

 

Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde:

Landesamt für Datenschutzaufsicht Bayern

 

Promenade 27 (Schloss)

 

91522 Ansbach

 

Telefon: 0981/53-1300

 

Telefax: 0981/53-5300

 

E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

 

Homepage: http://www.lda.bayern.de

 

 

 

Version vom 10.05.2018

 

Google Analytics Ergänzung
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden
Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den
Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

reCAPTCHA

 

Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/